Aufnahmekriterien

Mitglied der Halle-Leobener Burschenschaft Germania kann grundsätzlich jeder, an einer der Hochschulen im Großraum Halle-Leipzig immatrikulierte, männliche deutsche Student werden, der gewillt ist, den Prinzipien und Verpflichtungen, die an die Mitgliedschaft geknüpft sind, nachzukommen. Als Grundvoraussetzung und Selbstverständlichkeit erwarten wir von unseren jungen Bundesbrüdern Charaktereigenschaften wie Einsatzbereitschaft, Aufrichtigkeit, korrektes und anständiges Auftreten sowie einen ausgeprägten Gemeinschaftssinn!

Zu unseren Prinzipien und Verpflichtungen gehören beispielsweise:

  • Bekenntnis zu den burschenschaftlichen Idealen, manifestiert im Wahlspruch EHRE-FREIHEIT-VATERLAND
  • Erlernen deutscher und burschenschaftlicher Geschichte sowie gesellschaftlicher Umgangsformen
  • Pflege und Wahrung der Brauchtümer und Traditionen des deutschen Studententums
  • Übernahme von Ämtern und repräsentativen Aufgaben innerhalb der Burschenschaft Germania
  • Ausarbeiten und Vortragen mindestens eines Referates zu einem studienfremden Themengebiet
  • Absolvieren der Pflichtmensuren (pflichtschlagendes Prinzip)
  • Erfolgreiches Beenden des Hochschulstudiums (Examensprinzip)

Sinn und Zweck dieser Prinzipien und Verpflichtungen ist die Wahrung des burschenschaftlichen Erziehungs- und Bildungsauftrages. Dieser umfaßt die Förderung von Allgemeinbildung, Organisation, Führungsverhalten, Rhetorik und auch des akademischen Fechtens.


Ich habe Burschenschafter ja immer wieder auf ihren Häusern erlebt. Das sind ordentliche junge Männer, die können sich benehmen, die diskutieren miteinander und laden auch Andersdenkende ein, kurzum: einer Korporation beizutreten und dort als Burschenschafter aktiv zu werden, das kann eine ganz gute Schulung für junge Männer sein. Machen Sie also weiter so und lassen Sie sich von niemandem einschüchtern!

Jörg Schönbohm, Generalleutnant a.D. und Innenminister a.D. des Landes Brandenburg,
im Rahmen eines Interviews mit den Burschenschaftlichen Blättern


Unser Weg...
Dein Erfolg im Studium!

Deutsche Burschenschaft

Die Masse links liegen lassen

Folgen Sie uns auf Google+ ...

und Twitter!